Aktuelles
Mitglied im Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen
© 2018 | Site/CMS Info

Kreisjägerschaft Borken wieder mit eigener Schweißhundstation

Kreisjägerschaft Borken wieder mit eigener Schweißhundstation

Im Juli diese Jahres hat Roland Radke seine Schweißhundstation aufgegeben. An dieser Stelle noch einmal unser herzlicher Waidmannsdank an ihn für seine jahrelange Tätigkeit.

Nicht zuletzt mit seiner Hilfe waren wir bestrebt schnellstmöglich einen Nachfolger für ihn zu finden. Die notwendigen Voraussetzungen für die Anerkennung sind umfangreich und durch einen Erlass des Umweltministeriums geregelt.

Wir konnten Heiner Demes aus Stadtlohn für diese wichtige Aufgabe gewinnen. Nach einem entsprechenden Antrag, über den Landesjagdverband an den Kreis Borken, hat im August dieses Jahres die Untere Jagdbehörde Heiner Demes mit seinen beiden Bayrischen Gebirgsschweißhunden als Schweißhundstation anerkannt. Damit verfügen wir wieder über eine Nachsuchenstation, die in Stadtlohn, in der Mitte unseres Kreises  beheimatet ist.  Heiner Demes ist in Stadtlohn unter der Handy-Nr.: 0177-8084567 zu erreichen.

Wir danken Herrn Demes für die Bereitschaft diese wichtige Aufgabe zu übernehmen und wünschen ihm allzeit Waidmannsheil

Kreisjägerschaften und Hegeringe im LJV
Termine
<< September >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22HZP-Rhede 23
24 25 26 27 28VGP-Borken 29VGP-Borken 30